Gespräch

Erstgespräch vor der Kinderwunschbehandlung (wird bei Behandlungsbeginn erstattet) EUR 107,-

Einzelne ICSI-Behandlung

ICSI-Behandlung, 1 x EUR 3.600,-

Preisinformationen

Folgende Leistungen sind in den Preisen enthalten: Sämtliche Beratungen, Spermiogramm, Ultraschalluntersuchungen, Eizellentnahme, ICSI, EmbryoGlue, Embryotransfer, Blutuntersuchung zur klinischen Bestätigung der Schwangerschaft und erste Ultraschalluntersuchung in der Schwangerschaft.

Die 3-Transfer-Regelung umfasst das Kultivieren, Einfrieren und Aufbewahren von Blastozysten im ersten Jahr.

Medikamente sind nicht im Preis enthalten. Sie werden direkt mit der Apotheke abgerechnet.

Es können optionale Leistungen wie AHA, Endometrium-Scratching (Priming) und TESA.

Wird die Behandlung nach der hormonellen Stimulation jedoch vor der Eizellentnahme abgebrochen, werden Ihnen EURO 400,- berechnet.

Wird die Behandlung nach der Eizellentnahme und ICSI-Behandlung abgebrochen, werden Ihnen EURO 1.867,- berechnet.

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Patientenversicherung in Höhe von 6 %.

Die Preise sind Richtwerte und gelten ab 1. Januar 2020.

Paket mit 3 ICSI-Behandlungen

Frauen bis einschl. 35 Jahre EUR 6.533,-
Frauen >35 Jahre EUR 7.333,-

Prisinformation

Der Vertrag umfasst einen Behandlungsverlauf von maximal drei Embryotransfers und maximal fünf eingeleiteten Behandlungen.

Die 3-Transfer-Regelung umfasst das Kultivieren, Einfrieren und Aufbewahren von Blastozysten im ersten Jahr.

Folgende Leistungen sind in den Preisen enthalten: Sämtliche Beratungen, Spermiogramm, Ultraschalluntersuchungen, Eizellentnahme, ICSI, EmbryoGlue, Embryotransfer, Blutuntersuchung zur klinischen Bestätigung der Schwangerschaft und erste Ultraschalluntersuchung in der Schwangerschaft.

Medikamente sind nicht im Preis enthalten. Sie werden direkt mit der Apotheke abgerechnet.

Es können optionale Leistungen wie AHA, Endometrium-Scratching (Priming) und TESA hinzugewählt werden.

Wann gilt eine Behandlung als abgeschlossen?

Das Paket ist aufgebraucht, wenn Sie ein Kind zur Welt bringen, alle Versuche ausgenutzt wurden oder wenn seit dem Beginn der Behandlung zwei Jahre vergangen sind. Dasselbe gilt, wenn Sie den Vertrag selbst kündigen.

Eine Behandlung gilt als durchgeführt, wenn der Embryotransfer abgeschlossen ist.

Wird eine Behandlung vor der Eizellentnahme oder dem Einsetzen des Embryos (Embryotransfer) abgebrochen, zählt sie zu den maximal 5 begonnen Behandlungen, die im Rahmen des Paketpreises angeboten werden.

Einfrieren von Embryonen

Entstehen im Rahmen der Behandlung überschüssige befruchtete Eizellen, können wir Ihnen anbieten, diese am 2./3. Tag einzufrieren oder sie bis zum Blastozystenstadium heranreifen zu lassen (5-6 Tage nach der Eizellentnahme).

Wenn Sie die überschüssigen befruchteten Eizellen (Embryonen) nicht einfrieren wollen, sind wir gesetzlich verpflichtet, sie zu vernichten.

Preise für das Einfrieren von befruchteten Eizellen (Embryonen) ansehen

Rücktritt
Auf Wunsch können Sie durch eine schriftliche Mitteilung an Aleris-Hamlet Fertility vom Vertrag zurücktreten. Dies gilt jedoch nur bis zum Beginn der ersten Stimulation. Wird vom Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht, wird der eingezahlte Betrag abzüglich EURO 667,- rückerstattet.

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Patientenversicherung in Höhe von 6 %.

Die Preise sind Richtwerte und gelten ab 1. Januar 2020.

Währung

Alle in EURO angegebenen Preise sind Richtpreise (basierend auf einem Kurs von 7,5). Die Zahlung erfolgt in DKK und der genaue Betrag ist vom heutigen Kurs abhängig.

Little Boy Hiding Behind The Tree

Lassen Sie sich von uns anrufen

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an, wir melden uns dann telefonisch bei Ihnen

Danke! Wir melden uns schnellstmöglich telefonisch bei Ihnen!

Ein Fehler ist aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.